Sie sind hier: Google Apps
Zurück zu: Startseite
Weiter zu: Wechsel Was CIOs sagen
Allgemein:

Google Groups

Einfache und schnelle Kommunikation mit Google Groups
Mit Google Groups erstellte Gruppen können als Verteilerlisten verwendet werden, um Kalender, Dokumente, Websites und Videos schnell und einfach weiterzugeben.

Gruppen schnell und einfach erstellen

Mitarbeiter können Gruppen selbst erstellen und verwalten, ohne die IT-Abteilung um Hilfe bitten zu müssen.

Sichere Content-Freigabe in Gruppen

Geben Sie Elemente in Google Text & Tabellen, Google Kalender, Google Sites und Google Videos einer Gruppe statt einzelnen Mitarbeitern frei. Sie können Personen hinzufügen oder entfernen und so festlegen, wer Zugriff auf bestimmten Content erhält.

Flexible Benachrichtigungsfrequenz

Gruppen können moderiert werden. Die Mitglieder haben die Wahl, ob sie einzelne Nachrichten, tägliche Zusammenfassungen oder gar keine E-Mails erhalten möchten.

Gruppenarchive suchen und durchsuchen

Gruppenmitglieder können auf archivierte E-Mails zugreifen, die an ihre Listen gesendet wurden, und diese Archive nach relevanten Themen durchsuchen.

Wechseln Sie zu Google Apps mit Place4you.ch

Wünschen Sie weitere Informationen über Google Apps?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder e-Mail.

Gehe zu: Google Text & Tabellen Google Sites